Modul 7: Selbstbewertung und gegenseitige Bewertung

In diesem Modul wird eine Diskussion zu folgenden Themen angeregt: Wie können wir den SchülerInnen dabei helfen, Prozesse des forschenden und entdeckenden Lernens bewusster wahrzunehmen und deren Bedeutung für die Problemlösung zu erkennen? Wie können wir die SchülerInnen dazu bringen, mehr Verantwortung für ihren persönlichen Lernprozess innerhalb des forschenden Lernens zu übernehmen? Wie können wir die SchülerInnen dazu ermutigen, ihre Arbeit gegenseitig zu evaluieren und zu verbessern?

Dieses Fortbildungsmodul regt die Diskussion folgender Problembereiche an:

  • Wie können wir den SchülerInnen dabei helfen, Prozesse des forschenden Lernens bewusster wahrzunehmen und ihre Bedeutung für das Lösen von Problemen zu erkennen?
  • Wie können wir die SchülerInnen ermutigen, mehr Verantwortung für ihre eigenen Lernprozesse zu übernehmen?
  • Wie können wir die SchülerInnen dazu ermuntern, gegenseitig ihre Arbeit zu evaluieren und zu verbessern?

 

Aktivitäten in der Fortbildung:

Aktivität A: Wie SchülerInnen auf Prozesse des FL aufmerksam gemacht werden können
Aktivität B: Wie SchülerInnen von mitgebrachten Lösungen lernen können

Aktivität C: Wie SchülerInnen lernen, ihre Arbeit selbst zu evaluieren

Aktivität D: Wie man Selbst- und Fremdevaluationsstrategien nutzen kann
Aktivität E: Strategien zur Differenzierung

 

 

Material für die Fortbildung:

 

Anmerkung:

Dieses Material wurde für PRIMAS angepasst: Swan, M; Pead, D (2008). Professional development resources. Bowland Maths Key Stage 3, Bowland Trust/ Department for Children, Schools and Families.  In England online verfügbar unter: http://www.bowlandmaths.org.uk Veröffentlichung erlaubt durch Bowland Trust.

  Start Fortbildungen Module zur Lehrerfortbildung Modul 7: Selbstbewertung und gegenseitige Bewertung